Die Regionalzeitung für den Bezirk Brugg und angrenzende Gemeinden

Es war einmal …

Gar nicht so lang her: Es war 1986, als Jack Tramiel (mit Kristall), ehemaliger Commodore-Chef aus den USA, auf seiner Europatour einen Abstecher nach Brugg machte. Die Ehre wurde der Stadt nicht von ungefähr zuteil: Hier war nämlich der zweitgrösste Computerclub der Schweiz daheim. Walter Frei (ganz links), Seniorchef der damaligen Radio TV Frei AG, liess es sich als begeisterter «Strahler» nicht nehmen, dem hohen Besuch einen Kristall als Präsent zu überreichen. Der Anlass ist nur eines der vielen Highlights in der Geschichte des mittlerweile 30-jährigen Computerclubs, welcher 1985 unter dem Namen «Aargauer Commodore Club Brugg» gegründet wurde.

>>> Online weiterlesen auf Seite 11

Bild: zVg


Wenn Engel musizieren

Brugg: Ein Tag im Zeichen der Kirchenmusik

Tradition mit Moderne verbinden – eine der Botschaften von cantars Bild: zVg

Vielfältig soll es sein, verbindend, grenzüberschreitend und zukunftsweisend: Das Kirchenklangfestival cantars will die sakrale Musik über die Kirchen hinaus in die Herzen aller Menschen tragen.

Patricia Schoch

E s ist das grösste kirchliche Musikfest, das die Schweiz je gesehen hat: Von März bis Juni erklingen Gesänge und Instrumente quer durch die Schweiz. Auch im Kanton Aargau macht das Klangspektakel Halt: Am 25. April mit gemischtem Programm in Baden zum Ersten, am 7. Mai mit Gospel in Baden zum Zweiten und am 30. Mai mit ausschliesslich alter Musik im Kloster Muri. In Brugg erheben am 16. Mai regionale Chöre die Stimmen – im Wechsel in der katholischen und der reformierten Kirche jeweils mit Konzerten à 40 Minuten zu jeder vollen Stunde von 12 bis 23 Uhr. Eine geballte Ladung Musik also, die da auf Brugg zukommt!

>>> Online weiterlesen auf Seite 7

Mit einem Klick auf die unten stehenden Links können Sie die Online-Ausgaben unserer Wochenzeitungen durchblättern.