Mobile Navigation An/Aus

Wir zeigen die besten Seiten der Region.

General-Anzeiger und Rundschau

Mit unseren Wochenzeitungen, den «Brugger Neujahrsblättern» und dem Magazin 1A!AARGAU sind wir ganz nah bei unseren Leserinnen und Lesern. Das spüren auch unsere Inserenten. Denn unsere Leserinnen und Leser sind gleichzeitig Konsumentinnen und Konsumenten – und somit mögliche Kundinnen und Kunden.

«General-Anzeiger», «Rundschau Ausgabe Nord» und «Rundschau Ausgabe Süd» decken 100% der rund 87'000 Haushalte in den starken Wirtschafts- und Einzugsgebieten von Baden, Brugg und Wettingen ab.  Kein Streuverlust! Besser geht es nicht. Unsere Journalistinnen und Journalisten sind vor Ort, schreiben verständlich über Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Kultur. Sie berichten über Neueröffnungen und Jubiläen. Im Mittelpunkt stehen dabei immer die Menschen. Wir zeigen die Region und ihre Gesichter.

General-Anzeiger

Der klassische Bezirksanzeiger mit einer Auflage von 26'000 Exemplaren und einer Abdeckung von 100 Prozent aller Haushalte im Vertriebsgebiet.

Rundschau Nord

Die «Rundschau Ausgabe Nord» ist der amtliche Anzeiger für Gemeinden in Teilen des Bezirks Baden. Die Auflage beträgt 21'000 Exemplare. Die «Rundschau Ausgabe Süd» ist die Wochenzeitung für die dynamischen Zentrumsgemeinden des Limmattals und weist eine Auflage von 40'000 Exemplaren vor. Beide Zeitungen erreichen 100 Prozent aller Haushalte im Vertriebsgebiet.

Der Aargau als Wohn- und als Arbeitsort, als Ausflugsziel, Wirtschaftsstandort und Kulturkanton. Im Magazin 1A!AARGAU zeigt der Kanton der Mitte sein wahres Gesicht: attraktiv, überraschend vielseitig, innovativ und so einzigartig anders.

Die «Brugger Neujahrsblätter» bilden das Leben in und rund um Brugg ab. Sie erscheinen seit mehr als 120 Jahren jeweils zur Adventszeit. Sie richten sich an die Bevölkerung der Region Brugg und an Menschen, die sich mit dieser verbunden fühlen.

Kontakt

News